Bergtour

Piz Quattervals

vom03.10.2020
bis04.10.2020
Anmeldetermin04.09.2020
Anforderung technischleicht
Anforderung konditionellanspruchsvoll
Voraussetzungenerfahrener Berggänger
max. Anz. TeilnehmerInnen8
AusgangsortS-chanf
ZielortZernez
Routeweiss-blau-weiss
Zeitplan1. Tag:
> 8h S-chanf - Fuorcla Val Sassa - Cluozza Hütte
2. Tag:
> 8 h Cluozza Hütte- Piz Quattervals - Cluozza Hütte
> 3 h Abstieg nach Zernez
VerpflegungMittagessen und Zwischenverpflegung aus dem Rucksack; Halbpension
MaterialGutes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Ausrüstung, allenfalls Steigeisen
TreffpunktS-chanf
ReiseöV
KostenöV und Halbpension
zu den Erläuterungen betreffend Kosten und zum Reglement für Tourenabrechnungen
Info betreffend Durchführungam Donnerstag ca. 18 Uhr per Mail
Bemerkungenweiss-blau-weiss (alpine Routen)
Der höchste, gänzlich im Nationalpark liegende Gipfel ist der Piz Quattervals mit 3165 m ü.M. Der Aufstieg setzt Erfahrung voraus.
In die Chamanna Cluozza kann auch von Zernez her zugestiegen werden (ca. 3 h Aufstieg).
Wer den Abstieg von der Cluozza Hütte am darauffolgenden Tag (nach dem Quattervals) vorsieht, soll das Interesse gleich bei der Anmeldung bekannt geben.
Linkshttps://www.sac-cas.ch/de/huetten-und-touren/sac-tourenportal/2147000064/
https://www.nationalpark.ch/de/besuchen/wandern/wanderrouten/?trail=5
LeitungPhilipp Berni, +41 58 215 45 24
Kontaktphilipp.berni@axa.ch